Fensterbänke und Mauerabdeckungen

Naturstein vermittelt dem Betrachter immer ein Gefühl der Beständigkeit und Einmaligkeit.

Fensterbänke aus Naturstein können zu den Farben der Umgebung passend oder im Kontrast als Blickfang ausgewählt werden.

Umrahmen Sie Ihre Fenster und Türen durch Gewände . Wir beraten Sie gerne über die unterschiedlichen Möglichkeiten.

 

Innenfensterbank

 

 

 

 

  • eine polierte Längskante
  • 2 polierte Köpfe

 

 Außenfensterbank

 

 

 

 

  

  • eine polierte Längskante
  • eine Wassernase
  • 2 polierte Köpfe
  • 2 Sägeschnitte auf der Oberfläche

 

 

 

Der Rohbau wurde gerade fertig? Herzlichen Glückwunsch! Haben Sie schon Ihre Fensterbänke? Nein? Oder sind Sie gerade beim Renovieren Ihres Hauses? Wir beraten Sie gerne.

 

Ihre Vorteile bei Fensterbänken aus Stein:

  •  pflegeleicht, frost- und witterungsbeständig
  •  widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse
  •  keine Geräusche bei Regen
  •  satte Verlegung in Mörtelbett
  •  keine Verformung bei Sonneneinstrahlung
  •  mit Wassernase an der Unterseite
  •  ein echtes, preiswertes Naturprodukt

 

Innenfensterbänke sollen ca. 2 - 3 cm über den fertigen Putz vorstehen und seitlich 1 - 2 cm in den Putz eingemauert werden.

Für Außenfensterbänke empfehlen wir nur Granit, er verwittert nicht. Diese sollten ca. 5 - 6 cm über den fertigen Putz vorstehen, damit das Regenwasser bei der Wassernase abtropfen kann. Seitlich sollten sie 1 - 2 cm in den fertigen Putz reichen.

 

Hier unsere Referenzen: